Jetzt erhältlich “Hermann der Cherusker – Götter und Germanen”!

Zum Preis von 9,80 € in unseren Verkaufsstellen:

  • Haus des Gastes Hiddesen
  • Schreibwarengeschäft Tintenklecks
  • Apotheke Hiddesen
  • Heimatladen des Lippischen Heimatbundes
  • Museumsshop im Lippischen Landesmuseum
  • Amazon

Die Varusschlacht als Kindergeschichte, damit stellte der Heimatverein Hiddesen den Cartoonisten und Kinderbuchautor André Sedlaczek vor eine Aufgabe, die dieser mit Begeisterung annahm und sehr gut gelöst hat.

Der Autor schafft es, durch einen gelungenen Perspektivwechsel in seiner Erzählung die Ereignisse spannend und mit der nötigen Distanz zu erzählen.

Im Jahr 10 n. Chr., also ein Jahr nach der Varusschlacht, treffen Hermann der Cheruskerfürst und der römische Feldherr Varus zufällig noch einmal aufeinander. Als sie direkt wieder in Streit geraten, bekommen sie Verstärkung aus dem Götterhimmel…

Wie die Geschichte dieses Mal weitergeht und ob es einen friedlichen Ausgang gibt, kann die Leserschaft in der nun erschienenen Buchausgabe erfahren. Humorvoll vermittelt André Sedlaczek dabei viel Wissen rund um die historischen Begebenheiten. Mit Augenzwinkern nimmt er sich bei den historischen Fakten die nötigen Freiheiten heraus. Es soll die jungen Bücherwürmer auf das neugierig machen, was sich 9 n.Chr. wirklich ereignet hat.

Der Heimatverein möchte mit dieser Geschichte Familien und Kinder erreichen, es sind u.a. Lesungen geplant und eine Zusammenarbeit mit dem Förderverein der Grundschule in Form von Projekten.